Sprachstunde - Folge 20 - Demut
Lena Gerlach, PR
Podcast "Sprachstunde"
Ist "Demut" eine Tugend?
"Wort zum Sonntag"-Sprecherin Annette Behnken erzählt, warum sie das Wörtchen "Demut" feiert und was es mit Erde und Helge Schneider zu tun hat
Tim Wegner
24.11.2021

Demut - ein kleines Wort, das häufig im falschen Kontext genutzt wird. Vor allem, wenn Menschen damit genau das Gegenteil bewirken wollen: sich selbst beweihräuchern. Also lieber weg damit auf's sprachliche Abstellgleis?

Annette BehnkenPatrice Kunte

Annette Behnken

Annette Behnken, 1969 in Bielefeld geboren, ist evangelische Pastorin, Studienleiterin der Akademie Loccum für religiöse Praxis in der Gegenwartskultur und Sprecherin von "Das Wort zum Sonntag". Sie absolvierte ihr Theologiestudium in Göttingen und ihr Vikariat in Hildesheim.

"Ich feiere dieses unscheinbare, spröde Wort", sagt "Wort zum Sonntag"-Sprecherin Annette Behnken, die ein Buch über die Demut geschrieben hat. "Wir erleben viel Spaltung und Zerfall gerade. Und die Demut ist eine Beziehungstugend, die uns verbindet - miteinander, mit der Welt. Und die etwas Heilsames hat in unserer Zeit. Sie weiß um die Kraft der Ohnmacht und der Schwäche."

Im Podcast mit chrismon-Chefredakteurin Ursula Ott erzählt Behnken, von wem sie mehr Demut fordert, was man im Kloster und von Künstlern über Demut lernen und wie man sie selbst einüben kann. Auch, was Demut mit Erde, Humor und Helge Schneider zu tun hat, erklärt sie in der aktuellen Folge der Sprachstunde. Am besten gleich reinhören!

Produktinfo

Annette Behnken - Demut. Hymne an eine Tugend

Verlag: Komplett-Media, 2021
Seiten: 176
Preis: 18,00 Euro
Veröffentlichung: 15.11.2021

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Wählen Sie bitte aus den Symbolen die/den/das Motorrad aus.
Mit dieser Frage versuchen wir sicherzustellen, dass kein Computer dieses Formular abschickt
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.